Unternehmen

Konzentration auf das Wesentliche: Seit 1984 stellen wir gebrauchsfertige Flüssigglasuren her und machen keine Kompromisse in Sachen führender Produktqualität, verantwortungsvollem Umgang mit Ressourcen und hervorragendem Kundenservice. 

Gegründet 1984 gemeinsam von Mechthild Surmann und Jürgen Klück war die Grundidee von Beginn an, ausschließlich flüssige Glasuren zu entwickeln und herzustellen, die zusätzlich blei- und cadmiumfrei sind, (später komplett „kennzeichnungsfrei“).

Neben der Freude an der Keramik standen von Beginn drei maßgebliche Leitlinien im Vordergrund, 

  • gesundheitsbewusst zu entwickeln: ausschließlich flüssig
  • umweltverträglich zu produzieren: komplett kennzeichnungsfrei  
  • händlerorientiert zu handeln: schnelle Belieferung und direkte Beratung und Problemlösung

Im Hafen von Münster fanden wir geeignete Räume und haben experimentiert, gemischt, gerührt, abgefüllt, etikettiert, verschickt und uns als Firma maßvoll und konstant entwickelt. Der Produktname BOTZ wird ein Warenzeichen und etabliert sich als Marke:

  • 1985 erster Farbkatalog,
  • 1985 -1990 Aufbau eines bundesweiten Händler-Netzes und weitere BOTZ Glasurentwicklungen
  • 1990 Gründung der SKG GmbH, Dekorfarbenentwicklung „Unidekor“
  • 1991 Entwicklung der Kleinkläranlage „TA 103“
  • 1994 10 - jähriges Bestehen
  • 1996/1998 Serie „Steinzeug“, Ausbau v. Programm und internationalem Händlernetz
  • 1999 erste BOTZ-Homepage, mittlerweile Vertretungen in ca. 20 Ländern
  • 2000/2001 Anbau eines Bürogebäudes
  • 2003/2004 Teilnahme an Ökoprofit (siehe ….) - Zertifizierung
  • 2007 Ausscheiden des Gesellschafters und GF J. Klück, Entwicklung eines Workshops für Endverbraucher
  • 2008/2009 Einführung einer EDV-unterstützten Produktionsplanung, 25-jähriges Jubiläum, Charity-Projekt „profilia“
  • 2010 neue BOTZ Website, Verkauf in mittlerweile mehr als 30 Ländern
  • 2012 BOTZ DVD 
  • 2012 Umfirmierung zur BOTZ GmbH, GF Mechthild Spener (geb. Surmann)
  • 2013 Unsere Geschäftsführerin Mechthild Spener wurde vom Verein „Frauen(U)unternehmen“, Münster, zur Unternehmerin des Jahres 2013 von Nord-Westfalen gewählt. Ausgezeichnet wurden die gute Unternehmensleitung in Verbindung mit dem sozialen Engagement bei dem Verein pro filia e.V.  www.profilia.eu
  • 2014/15 30 Jahre BOTZ, weitere DVD, Bücher, Facebook, BOTZ YouTube-Channel
  • 2016 Eintritt des 2. Geschäftsführer Daniel Schulze zur Verth
  • Ausblick: 2018 Umzug zum neuen Standort in Münster

Besonders stolz sind wir auf die langjährige und effektive Unterstützung unserer Mitarbeiter, ohne deren ständiges Mitdenken und verantwortliches Handeln wir unseren Qualitätsanspruch nicht so konstant umsetzen könnten und auf die vertrauensvolle und konstruktive Beziehung zu unseren Handelspartnern, ohne deren Engagement und Kundennähe der Erfolg der Marke BOTZ undenkbar wäre.